Heftiger Start in die Unwettersaison

Wir appellieren an die Bürger sich noch rechtzeitig für die heurige Unwettersaison zu wappnen. Extreme Wetterereignisse wie Starkregen haben in Österreich nachweislich zugenommen. Wir müssen unsere Vorsorgemaßnahmen dementsprechend anpassen.

Landessieger gekürt: 4a VS Schärding holt sich den 1. Platz

Die 4a der VS Schärding ist die "Sicherste Volksschulklasse Oberösterreichs 2024".

Bezirkssieger in Freistadt und Eferding/Grieskirchen gekürt

Bei der Safety Tour 2024 stehen 2 neue Sieger fest: die 3b der VS Braunau und die 3. Klasse der VS Geinberg. Wir gratulieren!

Bezirkssieger in Braunau und Ried stehen fest

Bei der Safety Tour 2024 stehen 2 neue Sieger fest: die 3b der VS Braunau und die 3. Klasse der VS Geinberg. Wir gratulieren!

Halbzeit bei Bezirksbewerben

Die 4i VS Steyrdorf, die 4a VS Schärding und die 4a VS Molln gehören zum Kreis der Bezirkssieger der diesjährigen Kindersicherheitsolympiade.

Zivilschutzabend endete in Ehrungsfeier

Für 25 Jahre im Dienste des Zivilschutzes erhielt Franz Danninger aus Kirchdorf im Inn die Goldene Verdienstmedaille des Österreichischen Zivilschutzverbandes.

Weitere Bezirkssieger 2024 gekürt

Die 3b VS St. Florian, die 3b VS Katsdorf und die 3a VS Puchenau sind Bezirkssieger der Kindersicherheitsolympiade.

Kindersicherheitsolympiade: Die ersten 2 Bezirkssieger stehen fest

Die ersten Bewerbe der Zivilschutz-Kindersicherheitsolympiade waren ein voller Erfolg, die Bezirkssieger für Wels/Wels-Land und Vöcklabruck stehen fest.

Drei neue Zivilschutz-Bezirksleiter

Wir heißen gleich drei neue ehrenamtlichen Bezirksleiter im Zivilschutz-Team herzlich willkommen: Thomas Gut übernimmt zukünftig diese  Aufgabe im Bezirk Braunau, Andreas Limbacher im Bezirk Gmunden und Reinhold Peherstorfer in Urfahr-Umgebung.

Warnwesten-Tragehäufigkeit bei 44,4%

Die diesjährige Nachhaltigkeitsüberprüfung ergab eine Tragehäufigkeit von 44,4% in ganz Oberösterreich. 265 Klassen wurden besucht.

Wintergefahren erkennen und vermeiden

Von  Schneemassen und daraus resultierenden Stromausfällen, über Dachlawinen, eisigen Verhältnissen beim Spazieren und Autofahren oder dem Wintersport...die Gefahren und Risiken im Winter sind vielseitig - und Selbstschutzmaßnahmen sehr wichtig!

Sicherheit durch Eigenverantwortung

Beim Symposium "Sicherheit durch Eigenverantwortung" blickte das Netzwerk für Sicherheit und Zivilschutz auf zehn erfolgreiche Jahre zurück und präsentierte einen neuen Arbeitsschwerpunkt.